ARGE BFW
Startseite / Integrationsportal von Berufsförderungswerken
 
 
  So geht's für Unternehmen

Im Stellenmarkt können Sie einfach, schnell und mit hoher Qualität Stellenanzeigen aufgeben, ein Firmenprofil anlegen sowie Bewerber finden und kontaktieren.
Hierfür benötigen Sie ein kostenfreies Firmenkonto. Dieses wird entweder automatisch angelegt, wenn Sie Ihre erste Stellenanzeige im Standardlayout aufgeben. Oder Sie können es gesondert über Login für Unternehmen (neues Firmenkonto) anlegen.
Denken Sie sich einfach einen Benutzernamen und ein Passwort aus, notieren sich beides, und folgen Sie dann einfach den Hinweistexten.

Um gestaltete Stellenanzeigen aufgeben und Bewerber kontaktieren zu können, brauchen Sie ein Guthaben (Europoints) auf Ihrem Firmenkonto. Dieses können Sie online aus Ihrem Firmenkonto aus selbst zubuchen.

Der Stellenmarkt enthält ungebundene Bewerber und solche, die Vermittlern zugeordnet sind.
Die Kontaktierung der ersten Gruppe erfordert Kontaktpunkte, die Sie in Ihrem Firmenkonto im Rahmen Ihres Guthabens (Europoints) selbst buchen können. Der Kontakt geht dann direkt an die Bewerber.
Die Kontaktierung der zweiten Gruppe erfordert keine Kontaktpunkte. Der Kontakt geht an den jeweiligen Vermittler, der dann alle weiteren Schritte mit Ihnen abstimmt. Je nach Bewerber kann unter Umständen ein Erfolgshonorar bei Einstellung anfallen, muss aber nicht. Durch die Kontaktierung dieser Bewerber entstehen Ihnen in keinem Fall Kosten.

Aktuell
3221780 Stellen   
726 Bewerber

JobTrain

überregionale Vernetzung
Aktivierung und Vermittlung


www.job-train.net

 

© 2007-2015 integrationsverbund.de                Impressum                Partner